Kuchenbasar beim 11. Spätsommerlauf wieder ein Kracher

Der Kuchenbasar beim 11. Spätsommerlauf war wieder ein großer Erfolg für alle Teilnehmer und Gäste. Das Organisationsteam möchte sich bei allen Mitgliedern und Freunden des SSV für ihren Beitrag mit vielfältigen, bunten, toll gestalteten, leckeren Kuchen bedanken. Wie jedes Jahr waren die Tische am Ende der Veranstaltung leer gekauft. Gibt es da noch ein besseres Lob und … Mehr lesen

Übungsleiter/in für Tischtennis gesucht

Der SSV sucht dringend für eine Kindersportgruppe im Tischtennis einen Übungsleiter/in. Vielleicht hat eine sportinteressierte Mutti oder ein Vati Interesse diesen Kindern  in ihrer Freizeit sportlich Hilfe und Unterstützung zu geben. Interessenten können jederzeit über die Homepage oder direkt bei Katrin Brandt, Caravan-Brandt, Kontakt zu uns aufnehmen. Der Vorstand des SSV

Preisträger des Rostocker Marketing Awards

Sehr geehrte Frau Pietsch, sehr geehrte Frau Brandt, im Namen der Veranstalter der Challenge „gemeinsam mehr bewegen“, der AOK Nordost, die Gesundheitskasse und der Ostseesparkasse Rostock bedanken wir uns herzlich für Ihre Teilnahme und Ihr Engagement zur Gewinnung neuer Mitglieder für Ihren Verein. Viele Vereine aus der Hanse- und Universitätsstadt Rostock haben kreative Videos im … Mehr lesen

Adventssport für Kinder des SSV

Am Sonntag, den 2.12.2018 trafen sich die Kinder der Sportgruppen „Spielerische Leichtathletik“ des SSV gemeinsam mit Geschwistern, Freunden, Eltern und Großeltern zum traditionellen vorweihnachtlichen Sportfest „Fit in den Winter“. Bei Spiel und Spaß vergingen die abwechslungsreichen zwei Sportstunden wie im Flug. Auch der Kritzmower Weihnachtsmann war wieder zu Besuch bei den Sportlern und hatte für … Mehr lesen

Rostocker Klönsnakers zu Gast beim SSV

Der SSV Kritzmow hatte am 23.11.2018 die Rostocker Klönsnakers in das Foyer der Regenbogengrundschule eingeladen. Das Interesse der Plattdeutschinteressenten aus der Umgebung war groß und so konnten sich die zahlreichen Besucher an deftiger norddeutscher Mundart und bekannten Liedern von der Seefahrt und aus dem Norden erfreuen. Die Gelegenheit zum Mitsingen wurde stimmgewaltig genutzt. Einhellige Meinung der … Mehr lesen